Die besten verdauungsfördernden Ergänzungen

Die besten verdauungsfördernden Ergänzungen
Die besten verdauungsfördernden Ergänzungen

Ihr Verdauungssystem besteht aus mehreren röhrenartigen Organen, die die Nahrung, die Sie zu sich nehmen, in nutzbare Energie für Ihren Körper verwandeln. National Geographic berichtet, dass sich der Verdauungstrakt einer durchschnittlichen Person etwa 30 Fuß misst, wenn er von Ihrem Mund bis zu Ihrem Anus gemessen wird. Ihr Mund, Speiseröhre, Magen und Dünn- und Dickdarm sind alle Teil Ihres Verdauungssystems. Bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können dazu beitragen, Ihre Verdauung zu verbessern, obwohl Sie die Verwendung von Ergänzungen immer mit Ihrem Arzt klären sollten, bevor Sie sie verwenden.

Video des Tages

Verdauungsprobleme

Verdauungsprobleme oder Störungen sind ein häufiges Vorkommnis bei Amerikanern und betreffen jedes Jahr Millionen von Menschen in den Vereinigten Staaten, bemerkt die Ohio State University Ärztezentrum. Verdauungsprobleme können in jedem Ihrer Verdauungsorgane auftreten, einschließlich Bauchspeicheldrüse, Leber und Gallenblase - Organe, die Stoffe herstellen, die beim Abbau von Nahrungsmitteln in ihre Bestandteile helfen. Das Zentrum stellt fest, dass die meisten Erkrankungen des Verdauungstraktes komplex sind und dass die Ursache vieler dieser Erkrankungen noch nicht bekannt ist.

Digestive Supplements

Ergänzungen sind eine altehrwürdige Behandlungsmethode zur Verbesserung Ihrer Verdauung und zur Behandlung zahlreicher Verdauungsstörungen. Nahrungsergänzungsmittel, die Ihre Verdauung verbessern, werden auch als Verdauungsmittel bezeichnet, erklärt Dr. William A. Mitchell Jr., ein Naturheilarzt und Autor von "Plant Medicine in Practice", und diese Substanzen können Verdauungsenzyme enthalten oder die Produktion von Verdauungsenzymen stimulieren. Beispiele von Verdauungsmitteln, bemerkt Mitchell, sind Salzsäure, Influven, Papaya, Pepsin, Taka-Diastase, Pankreatin und Ananas. Nicht alle Nahrungsergänzungsmittel, die zur Verbesserung der Verdauung verwendet werden, wurden in einer kontrollierten Umgebung gründlich erforscht.

Eine hilfreiche Ergänzung

Salzsäure, eine Substanz, die in Ihrem Magen gefunden wird, kann eine hilfreiche Ergänzung bei der Verbesserung Ihrer Verdauung sein. Laut der zertifizierten Ernährungsberaterin Phyllis A. Balch, Autorin von "Prescription for Nutritional Healing", gibt es Salzsäure in verschiedenen Formen, darunter Lysin-Salzsäure und Betain-Salzsäure. Diese Substanz hilft beim Abbau Ihrer Nahrung und regt Ihre Bauchspeicheldrüse an, Verdauungsenzyme zu produzieren. Balch bemerkt, dass Salzsäurepräparate am wirksamsten sein können, wenn sie vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

Warnung

Verdauungsprobleme können erhebliche Auswirkungen auf Ihre langfristige Gesundheit und Ihr Wohlbefinden haben. Wenn Sie an Verdauungsproblemen leiden, zögern Sie nicht, eine Behandlung für Ihren Zustand zu suchen. Ein qualifizierter und kompetenter Arzt kann Ihren Zustand beurteilen, relevante Tests anordnen, Ihnen eine genaue Diagnose geben und verschiedene Behandlungen vorschlagen, die bei der Behandlung Ihrer Gesundheitsbeschwerden hilfreich sein können.Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln und verwenden Sie nur Nahrungsergänzungsmittel, wenn Sie von einem zugelassenen Arzt betreut werden.