Vorteile von Asafetida Pulver

Vorteile von Asafetida Pulver
Vorteile von Asafetida Pulver

Asafetida ist ein stark riechendes Gewürz, das eine wesentliche Rolle bei der Bereitstellung der robusten Aromen vieler persischer und indischer Gerichte spielt. Darüber hinaus deckt Asafetida in der traditionellen Medizin fast jeden erdenklichen Zustand ab, einschließlich Verdauungsprobleme, Grippe, Asthma, Epilepsie und sogar Blähungen. Trotz einiger vielversprechender Beweise in der Labor- und Tierforschung unterstützt keine Forschung mit Menschen irgendwelche behaupteten Vorteile von Asafetida.

Video des Tages

Anti-Krebs-Vorteile

Zahlreiche Verbindungen in Asafetida können möglicherweise Krebs zu behandeln oder zu verhindern. Diese Verbindungen wirken hauptsächlich als Antioxidantien oder helfen, die Wirksamkeit anderer Antioxidantien in Ihrem Körper zu erhöhen. Zwei der am weitesten erforschten sind Umbrelliprenin und Ferulasäure, die beide helfen, die Entwicklung neuer Krebszellen zu verhindern. Zusätzlich zu diesen präventiven Fähigkeiten, zeigt eine 2011 Überprüfung der Forschung im "Journal of Ethnopharmacology" Hinweise darauf, dass eine Reihe von Verbindungen in Asafetida helfen, den Körper einige Krebszellen zu zerstören, insbesondere diejenigen, die in Krebstumoren vorhanden sind.

Behandlung von Muskelkrämpfen

Eine der traditionellen Anwendungen von Asafetida ist die Behandlung von Muskelkrämpfen. Die Forschung mit Tieren bestätigt dies und zeigt, dass Asafetida ein starkes krampflösendes Mittel sein könnte. Genauer gesagt, die gleiche 2011 Überprüfung im "Journal of Ethnopharmacology" zeigt, dass Wasserextrakte von Asafetida Kaugummi scheinen die Schwere der Muskelkrämpfe zu verringern, wenn sie auftreten. Wenn die Wirksamkeit dieses Extrakts zunimmt, scheint die Häufigkeit von Muskelkrämpfen zu sinken. Obwohl diese Ergebnisse vielversprechend scheinen, muss eine Forschung mit Menschen noch keine ähnlichen Effekte zeigen.

Virus- und Parasiten-Elimination

Obwohl Menschen in ganz Asien Asafetida zur Behandlung von Verdauungsparasiten verwenden, unterstützt keine Forschung diesen offensichtlichen Nutzen. Allerdings scheint Asafetida eine wirksame Behandlung für virale Infektionen der Atemwege, einschließlich der Grippe und der Erkältung. Eine Reihe von Studien in der 2011 Überprüfung im "Journal of Ethnopharmacology" zeigen, dass Verbindungen, die Cumarine genannt werden, für diese antiviralen Eigenschaften verantwortlich zu sein, zu helfen, zu töten und halten diese Infektionen ausbreiten. Diese Befunde stammen jedoch alle aus der Laborforschung, wobei keine Studien an lebenden Tieren oder Menschen die potenziellen antiviralen Vorteile von Asafetid unterstützen.

Warnungen

Obwohl Asafetida eine Vielzahl von Vorteilen zu haben scheint, ist die Forschung, die diese unterstützt, extrem begrenzt. In Anbetracht der Tatsache, dass zu viel Asantetida toxische Auswirkungen auf Ihren Körper haben kann, sollten Sie vermeiden, überschüssige Asafetis zu nehmen, um diese oder andere Bedingungen zu behandeln.Obwohl Sie wahrscheinlich in kleineren Dosen sicher sind, vermeiden Sie Asafetida, wenn Sie schwanger sind. Einige Studien in der Zeitschrift "Journal of Ethnopharmacology" von 2011 unterstützen seine traditionellen Anwendungen, um die Menstruation zu stimulieren und Schwangerschaften zu beenden, wobei Tierversuche zeigen, dass Asafetida sowohl zur Verhinderung als auch zur Behinderung von Schwangerschaften wirken kann.