Alter Flecken auf den Lippen

Alter Flecken auf den Lippen
Alter Flecken auf den Lippen

Wenn Sie braune Altersflecken auf Ihren Lippen bemerken, kann Ihr erster Gedanke tiefes Sorgen über Ihr Wohlbefinden umfassen. Glücklicherweise sind die Flecken in den meisten Fällen für Ihre Gesundheit vollkommen unschädlich - selbst wenn sie Ihr Selbstbewusstsein erschüttern. Um die Gleichmäßigkeit Ihrer Lippen zu verbessern, während Sie einen jugendlichen Schmollmund zurückgewinnen, beginnen Sie mit einer Reise zum Dermatologen. Während Sie auf Ihren Termin warten, suchen Sie Antworten auf Ihre Fragen zu Altersflecken auf Ihren Lippen.

Video des Tages

Was sind Altersflecken?

Altersflecken sind Bereiche mit verdunkeltem Hautgewebe, die braun oder grau aussehen. Sie können überall auf Ihrer Haut auftreten, z. B. auf Ihren Lippen. Wiederholte Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen der Sonne führt zu diesen körperlichen Schäden, die sich als verfärbtes Lippengewebe zeigen können. Der Begriff "Altersflecken" spiegelt ihre Tendenz wider, am häufigsten zu erscheinen, wenn Sie 40 Jahre alt sind, obwohl sie Personen jeden Alters betreffen können.

Potentielle Risiken

Oft als Leberflecken oder Solar lentigines bezeichnet, sind Altersflecken an Ihrem Körper, einschließlich Ihrer Lippen, völlig harmlos. Flecken, die extrem dunkel oder erhaben sind, können jedoch auf eine ernsthafte Erkrankung hinweisen, beispielsweise auf Hautkrebs. Je früher Sie Ihren Dermatologen aufsuchen, desto schneller werden Sie wissen, ob Lippen-Altersflecken harmlos sind. Früherkennung von Melanom, eine Art von Hautkrebs, führt oft zu einer viel größeren Erfolgsrate bei der Behandlung.

Schützen Sie Ihre Pucker

Die empfindliche Haut auf und um Ihre Lippen ist besonders anfällig für Sonnenschäden, deshalb tragen Sie jeden Tag Sonnencreme auf. Stellen Sie für einen effektiven Schutz sicher, dass Sie SPF 30 oder höher verwenden. Schieben Sie mehrmals täglich einen Sonnenschutz-Lippenbalsam für einfache Pflege auf. Dies wirkt sich nicht auf vorhandene Flecken aus, aber es hilft Ihnen, neue Verfärbungen zu vermeiden. Wenn Sie chemische Behandlungen wählen, um vorhandene Flecken zu verbessern, wird Sonnenschutz eine erfolgreiche Heilung fördern.

Verabschieden Sie sich von Flecken

Wählen Sie Over-the-Counter Aufhellungs- oder Bleaching-Behandlungen, um die Verfärbung zu erleichtern. Diese Form der Behandlung kann mehrere Wochen oder Monate dauern, um Ergebnisse zu sehen, und kann die Verwendung von Retinol oder Hydrochinon für Haut in der Nähe der Lippen umfassen. Je nach Schweregrad Ihrer Flecken kann es zu einer leichten bis vollständigen Besserung kommen. Oder konsultieren Sie einen Dermatologen über Laserbehandlung. Das Verfahren zielt auf die Verfärbung mit einem Laser, der die Zellen, die die dunklen Flecken erzeugen, sowie die Flecken selbst zerstört. Die Spots werden komplett verschwinden.