13 Tage Metabolismus Diät

13 Tage Metabolismus Diät
13 Tage Metabolismus Diät

Verlieren bis zu 22 Pfund in 13 Tagen klingt sicherlich wie eine gewinnende Diät, wenn Sie schnell abnehmen wollen. Allerdings ist die 13-Tage-Stoffwechsel-Diät eine Modediät mit strengen Regeln und strengen Kalorienrestriktion, dass Sie eine harte Zeit für die zugeteilten Tage folgen können. Da die Ernährung ernährungsmäßig unzureichend ist, konsultieren Sie Ihren Arzt, um zu besprechen, ob es eine sichere Option für Sie ist.

Video des Tages

Über die 13-Tage-Metabolismus-Diät

Die 13-Tage-Metabolismus-Diät wird auch als "Royal Danish Hospital Diät" bezeichnet. Obwohl das Wort "Krankenhaus" in diesem Namen erscheint, ist kein Krankenhaus hinter der Herstellung dieser Diät, berichtet Diets in Review. Die 13-tägige Diät behauptet, dass sie Ihre Gewichtsabnahme beschleunigt und Ihren Stoffwechsel stört, so dass Sie, wenn Sie nach zwei Wochen Diät wieder zu Ihren gewohnten Essgewohnheiten zurückkehren, nie wieder Diät halten müssen. Außerdem sollten Sie nur einmal alle zwei Jahre auf die 13-Tage-Metabolismusdiät gehen, und wenn Sie die vollen 13 Tage nicht abschließen können, können Sie die Diät für sechs Monate nicht fortsetzen.

Was Sie essen

Während der 13-tägigen Diät essen Sie zwei bis drei Mahlzeiten pro Tag, bestehend aus einer Mischung aus Kaffee, Gemüse wie Karotten, Spinat und Sellerie, Früchten wie Orange Saft und Äpfel, Joghurt und Eiweiß wie gekochte Eier, Huhn, Fisch und Rindfleisch. Toast ist auch auf der Speisekarte ein paar Tage auf dem Plan, aber keine anderen Körner. An manchen Vormittagen isst du kein Essen, sondern trinkst nur Kaffee mit Zucker. Zusätzlich zu den Mahlzeiten essen Sie an manchen Tagen während des ganzen Tages kein Obst oder Gemüse. Ein typischer Tag könnte Kaffee mit Zucker und Toast zum Frühstück, Joghurt und Karotten zum Mittagessen und gekochte Eier mit Spinat zum Abendessen enthalten. Insgesamt variieren die Kalorien von Tag zu Tag stark, aber die Kalorienzufuhr ist für die meisten Menschen während der Diät zu niedrig.

Die 13-tägige Diät kann eine Art von kalorienreduzierten Diäten sein, die manchmal als kalorienverändernde Diät bezeichnet werden. Diese Arten von Diäten variieren Ihre tägliche Kalorienzufuhr - Sie essen mehr an manchen Tagen, weniger an anderen - und Theorien über die möglichen Vorteile. Eine Idee ist, dass die Diät laut Berkeley Wellness angeblich Gene oder Hormone aktiviert, die die Fettverbrennung fördern.

Diät-Bedenken

Sie werden nach der 13-Tage-Metabolismus-Diät abnehmen, aber nicht aufgrund einer magischen Kombination von Nahrungsmitteln; Stattdessen hilft die Diät Ihnen, Gewicht zu verlieren, indem Sie Ihre Kalorienaufnahme stark einschränken. Im Durchschnitt würden Sie 800 Kalorien oder weniger pro Tag mit dieser Diät zu sich nehmen. Das National Institute of Diabetes und Verdauungs-und Nierenerkrankungen sagt, dass Sie nicht weniger als 800 Kalorien pro Tag essen sollten, es sei denn, dass Sie von Ihrem Arzt dazu aufgefordert werden. An vielen Tagen der Diät ist Frühstück einfach Kaffee mit einem Stück Zucker, der im Wesentlichen Frühstück überspringt.An anderen Tagen darfst du eine einzelne Scheibe trockenen Toasts mit deinem Kaffee trinken. Wenn Sie Ihre Kalorienzufuhr auf solche Extreme beschränken, ist es schwierig, all Ihre essentiellen Nährstoffbedürfnisse zu decken.

Darüber hinaus kann ein zu niedriger Kalorienverbrauch den gegenteiligen Effekt auf Ihren Stoffwechsel haben und dazu führen, dass er langsamer wird. Wenn Sie schnell abnehmen, verlieren Sie am wahrscheinlichsten Muskeln, die einen wesentlichen Beitrag zu Ihrer Stoffwechselrate leisten und dazu führen können, dass sie noch langsamer wird.

Wie Sie Ihren Stoffwechsel auf Touren bringen

Wenn Sie abnehmen und Ihren Stoffwechsel auffrischen wollen, müssen Sie genug Kalorien zu sich nehmen, aber nicht zu viele, und Sie sollten Krafttraining in Ihren Alltag integrieren. Kalorien zu beschränken ist Teil jeder Diät Gewichtsverlust, aber das McKinley Health Center sagt, Frauen sollten nicht weniger als 1, 200 Kalorien pro Tag essen, und Männer sollten nicht weniger als 1, 800 Kalorien pro Tag essen. Ihr Arzt oder Ernährungsberater kann helfen, Ihren Kalorienbedarf zu bestimmen.

Um den Stoffwechsel beim Abnehmen am Brennen zu halten, möchten Sie Ihre Muskelmasse erhöhen. Das bedeutet nicht, dass Sie sich massieren müssen, aber Sie müssen an mindestens zwei Tagen in der Woche Kraftübungen wie Gewichte oder Yoga machen.

Auch aerobe Aktivität, ein Minimum von 150 Minuten pro Woche oder 30 Minuten fünf Tage pro Woche, um ein paar zusätzliche Kalorien über den Tag zu verbrennen, um Ihnen zu helfen, das Gewicht zu verlieren. Wegen der strengen Kalorienrestriktion der 13-Tage-Stoffwechsel-Diät ist Sport nicht Teil des Plans.